Auefeldschule
Auefeldschule

Unsere aktuellen Projekte: Auf dem Weg in den Ganztag

Der Weg in den Ganztag ist am Standort der Auefeldschule nicht einfach, denn die Schule ist voll belegt und es stehen keine Räumlichkeiten zur Verfügung, um einen Ganztag umsetzen zu können. Auch der Bau einer Mensa ist dringend notwendig. Mit der Zusage, dass die Stadt Kassel finanzielle Mittel, die sie aus dem "Kommunalen Investitionsprogramm" erhält, für einen Anbau der Auefeldschule verwenden wird, konnte der Weg  in den Ganztag beginnen.

 

Das ist bisher passiert:

Information und Treffen mit Stadt Kassel

Diskussion, Austausch und Ideensammlung gemeinsam mit Hort und Kollegium

Informationsweitergabe an die Elternbeiräte (Schulelternbeiratssitzung)

Teilnahme an Fortbildungen und Informationsverantstaltungen

Die Auschreibung ist beendet. Erste Planungen für das Gebäude sowie die Außenanlagen liegen vor.

Die Papiere wurden von Seiten des Landes Hessen an die Stadt Kassel von Frau Kühne-Hörmann übergeben. Diese Übergabe fand in der Auefeldschule statt (siehe Foto). Die neue Dezernentin für Jugend, Frauen, Gesundheit und Bildung der Stadt Kassel - Ulrike Gote - nahm die Papiere für die Auefeldschule sowie weitere Schulen Kassels entgegen.

 

Das liegt noch vor uns:

Interne Absprachen zu Hausaufgaben, Raumverteilung und Betreuung und Umsetzung des Mittagessens

Start erster Umbaumaßnahmen im Verwaltungstrakt

Der Start in den Ganztag wird spätestens 2023 beginnen.

 

Unsere aktuellen Projekte: Sicherer Schulweg

Das ist bisher passiert:

Information und Treffen mit Stadt Kassel

Diskussion und Ideensammlung im Kollegium

Info an die Eltern und Bitte um Rückmeldung

Bearbeitung des Projekts mit einer vierten Klasse u. A. Suche nach problematischen Ecken auf den Schulwegen

 

Der derzeitige Stand:

Wir haben "Rauslassstellen" definiert und die Eltern über diese Stellen informiert. An diesen Stellen sollen Kinder, die mit dem Auto zur Schule gebracht werden, aus dem Auto steigen. So gehen die Kinder noch einige Meter ungefährdet zu Fuß und der Verkehr vor unserer Schule wird reduziert.

Für die ersten Klassen bestellen wir jedes Jahr Warnwesten. Außerdem finden "Schulwegetage" in den ersten Klassen statt, u. A. auch mit Hilfe und Unterstützung der Polizei Kassel. Vielen Dank dafür!

Guten Straßenquerungsmöglichkeiten wurden durch gelbe Fußspuren auf dem Bürgersteig markieren. An diesen Stellen sollen unsere Kinder demnächst die Straßenseite wechseln.

 

Einschulung und Schulanmeldung

Einschulung und Schulanmeldung
Hier finden Sie alle Informationen zur Schulanmeldung und Antworten auf die meist gestellten Fragen.
Einschulung-Elterninfo.pdf
PDF-Dokument [147.9 KB]

Ansprechpartner bei Problemen

Ansprechpartner bei Fragen und Problemen
Sie haben eine Frage, einen Konflikt oder ein Problem? Hier finden Sie heraus, wer der richtige Ansprechpartner für Sie ist und wer Ihnen weiterhelfen kann.
AuefeldschuleAnsprechpartner.pdf
PDF-Dokument [218.5 KB]

Förderverein

 

Hitzefrei

Was ist Hitzefrei? Eine Zusammenfassung darüber, wie mit großer Sommerhitze in der Schule umgegangen wird.
Hitzefrei.pdf
PDF-Dokument [146.2 KB]

Notengebung

Schulhunde

Zu den Klassen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Auefeldschule